Bauer in der Au
904m

Mangfallgebirge
Tegernseer Berge
Bauer in der Au
Berggasthof im Herbst
Talort
 Bad Wiessee
 In Bad Wiessee von der Hauptstraße in Richtung  Sonnenbichl und vor der Steigung nach links zum Söllbachparkplatz.

Öffnungszeiten
Zur Zeit geschlossen siehe  Hüttenhomepage

Charakter
Privater Berggasthof
Schön gelegener und vielbesuchter Berggasthof auf einer hochgelegenen Almfläche südwestlich von Bad Wiessee.

Aufstieg
Weg WA7 über Söllbachtal, Buch (Karte: orange)
Vom Parkplatz Söllbachtal folgt man der sanft ansteigenden Straße südwestlich immer am Bach entlang und erreicht nach kurzer Zeit die Söllbachklause
( Bauer in der Au). Kurz nach dem Gasthof gehen wir nach links über eine Brücke
( Buch) und ein kurzes Stück steil nach oben, bis wir oberhalb des Anwesens Buch auf eine Teerstraße treffen, der wir nach rechts aufwärts folgen - schöner Blick hinab zum Tegernsee. Nach Ende der Steigung geht die Straße in einen Schotterweg über, dem wir anfangs durch Wald und dann über eine weite Almfläche zum Berggasthof folgen.

Abstieg
Vom Gasthof auf dem Fahrweg ohne Steigung südwestlich weiter bis nach rechts ein Weg ins Söllbachtal hinabführt. Immer am Bach entlang zurück nach Bad Wiessee.

Fotos: (zum Vergrößern anklicken)

   

Höhenunterschiede - Gehzeiten

Aufstieg Höhe/m Hm Km Stunden
 Söllbachtal 770  
Bauer in der Au 904 130 3,5 ¾
Abstieg
Parkplatz 770 130 5,2 1
Summe 130 8,7
Karten

Titel Kennung Maßstab ISBN
Topographische Karte
Tegernsee - Schliersee
UK 2 1:25000 3-86038-001-X
Kompass Karte
Isarwinkel
182 1:50000 3-87051-234-2
 Lageplan

 Karte
Letzte Begehung:
Oktober 2003
Bergseiten
Klaus Dullinger
Startseite