Brünnsteinhaus
1340m

DAV Sektion Rosenheim

Mangfallgebirge
Wendelsteingruppe
Brünnsteinhaus
Brünnsteinhaus
Talort
 Oberaudorf
Autobahn A93 bis Ausfahrt Oberaudorf. Im Ort rechts halten in Richtung Brannenburg. Nach dem Ortsendeschild nach einem halben Kilometer links zur  Klinik Bad Trißl. Vor der Klink links abbiegen zur  Buchau. Parkplatz ca. 500m vor dem Berggasthof.

Öffnungszeiten
Ganzjährig. Ab Wochenende nach 1. Nov. bis Weihnachten nur Sa-So.
März bis Ende April geschlossen - über Ostern geöffnet.
 08033/1431
 Hüttenhomepage

Charakter
DAV Hütte.
Viele Weg führen zum Brünnsteinhaus, der Weg über die Buchau und das Brünntal ist sicher der steilste. Steil, aber auch genauso schön führt der Weg durch dichten Wald zur Alpenvereinshütte und man kann sich nach dem anstrengenden Anstieg bei guter Bewirtung bestens erholen. So war dann schon so mancher der Meinung, dass man vor dem Brünnsteinhaus den schönsten Biergarten Bayern findet.

Aufstieg
AV-Weg 652 über Buchau (Karte: hellblau-violett)
Der Parkplatz bei der Buchenau liegt noch einen halben Kilometer vor dem Berggasthof Buchau und so müssen wir erst einmal auf einer Teerstraße aufwärts gehen. Beim Gasthof Buchau biegen wir links ab ( Brünnsteinhaus, Brünntal) und folgen dem Fahrweg in die Wiesen hinein. Bei einem weiteren Wegweiser nach rechts und gerade aus hinauf zum Waldrand ( Brünnsteinhaus). Der Forstweg zieht sich nun ohne viele Kompromisse steil aufwärts und verliert sich auf 900m Höhe schließlich in einen Fußpfad - viele rote Markierung weisen hier darauf hin, wo es weiter geht. Der sehr schöne, aber stellenweise auch bazige Weg zieht sich nun weiter steil durch dichten Wald aufwärts, führt an senkrechte Felsen heran, über lichte Stellen wieder in den Wald, bis man ziemlich überraschend das Brünnsteinhaus vor sich sieht.

Abstieg
AV-Weg 657, 655, 654 über Längau
Vom Brünnsteinhaus östlich auf eben verlaufenden Weg
( über Großalm-Längau-Buchau nach Oberaudorf), der auf Grund des steilen Hanges Vorsicht erfordert, bis zu einer Bank mit freier Aussicht in die Chiemgauer Berge. Links hinab durch den Wald zu einer Alm-Wiese unterhalb derer man auf einen Feldweg trifft. In einigen Serpentinen rechts hinab zur Groß-Alm und weiter zur Längau. Von hier östlich zurück zur  Buchau.

Varianten:
über die Rechenau zum Brünnsteinhaus
über die Gießenbachklamm zum Brünnsteinhaus


Fotos: (zum Vergrößern anklicken)

           

 

Höhenunterschiede - Gehzeiten

Aufstieg Höhe/m Hm Hm+ Km Gehzeit
 Buchau   640  
Brünnsteinhaus 1342 700   3,5
Abstieg
Längau-Alm   910 430   4
Parkplatz   640 700   7
Summe 999   10,5 5
Karten

Titel Kennung Maßstab ISBN
Topographische Karte
Mangfallgebirge
UK L12 1:50000 3-86038-484-8
Kompass Karte
Oberaudorf
009 1:30000 3-87051-013-7
 Lageplan

 Karte

 GPS-Daten
Letzte Begehung:
Mai 2005
Bergseiten
Klaus Dullinger
Startseite