Brennkopf
1353m

Chiemgau/Kaiserwinkel




Brennkopf
Brennkopf mit Kohlenrieder Alm
Talort
 Walchsee / Tirol
Autobahn A93 bis Ausfahrt Oberaudorf. Weiter nach Walchsee/Tirol und im Ort vor dem Hotel Schick links abbiegen in die Hausbergstraße. Geradeaus weiter bis zum Parkplatz am Sportplatz (Gebühr € 2,-).

Charakter
Bergwanderung
Vom Ort Walchsee geht man auch schönen und ruhigen Waldwegen hinauf in das Almgelände um den Brennkopf, auf einen ungemein aussichtsreichen Gipfel, der sich bei Gleitschirmfliegern einiger Beliebtheit erfreut.

Aufstieg
  Weg 55, 54 über Brennalm (Karte: blau)
Vom Parkplatz am Sportplatz folgen wir der Straße geradeaus durch die Häuser von Winkl ( Wandberg 55) bis die Teerstraße an einer Brücke über den Bach endet. Hier biegen wir rechts davor in einen Schotterweg ab. Durch ein Weidegatter hindurch folgen wir dem Weg weiter geradeaus ( Wandberg, Wasserfall 55). Der Weg geht in einen Bergpfad über, auf dem wir über viele Treppen steil aufwärts gehen. An der beschilderten Abzweigung zur  Angeringalm halten wir uns links und gehen jetzt auf flacher werdenden Weg weiter zum Lochner Wasserfall, an dem wir den Kohlenrieder Bach auf einer Brücke überqueren. Wieder steil durch den Wald hinauf, bis wir auf eine Forstraße treffen, der wir nach rechts folgen ( Brennkopf). An einer Spitzkehre halten wir uns rechts und erreichen bald darauf die Abzweigung zur  Brennalm, an der wir die Straße nach links aufwärts verlassen. Der Weg führt jetzt ein Stück flach oberhalb des Lochner Grabens entlang, bis wir den Weg, der zur Wandbergalm hinaufführt, an einem Wegweiser nach links verlassen ( Brennkopf). Hier verlassen wir den Wald und gehen steil über eine Wiese hinauf, bis wir einen Almweg erreichen, an dem wir weiter nach links hinauf zur Reischeralm gehen. Von der Alm gehen wir weiter in den Sattel zwischen Brennköpfl und Brennkopf und auf breiter Straße in westlicher Richtung um den Brennkopf herum zu einem Almgebäude. Kurz vor der Alm biegen wir nach rechts ab ( Brennkopf, Wandbergalm) und folgen dem Almweg ein paar Meter bis zu einem weiteren Wegweiser, an dem wir den Weg nach rechts verlassen. Wir folgen dem undeutlichen Weg, der sich schließlich im Gras verliert und gehen die letzten Meter in östlicher Richtung weglos hinauf zum aussichtsreichen Gipfel mit Kreuz und Bank.

Abstieg
  Weg 54
Vom Gipfel auf dem Aufstiegsweg wieder zurück in den Sattel am Brennköpfl und jetzt rechts (südlich) auf einem Almweg ein paar Meter hinab zu einem Almgebäude
( Walchsee). An der Almhütte vorbei und gleich links über eine sumpfige Wiese hinab zu einem einzeln stehenden Baum. Hier beginnt ein Weg ( Walchsee), der sich recht steil und schattig den Südhang des Brennköpfl hinab zieht. Wir erreichen auf ca. 1030m Höhe eine Almwiese und sehen rechts unterhalb eine Hütte. Hier nicht auf einem Ziehweg geradeaus weiter, sondern rechts hinab in die Wiese (Markierung an Felsen) zu einem Drehkreuz und den Trittspuren folgend hinab zu der Scheune. Hier verläuft ein Fahrweg quer, dem wir nach links 100 Meter weit folgen und gleich wieder nach rechts verlassen ( Walchsee). Weiter auf gutem Weg durch Wald und später Wiesengelände hinab nach Winkel. Gleich nachdem wir im Tal angekommen sind und den Wald verlassen haben, biegen wir an einem Gebäude links ab und gehen an der nächsten Straße rechtshaltend zurück zum Parkplatz am Sportplatz.

Fotos: (zum Vergrößern anklicken)

           

Höhenunterschiede - Gehzeiten

Aufstieg Höhe/m Hm Km Stunden
Walchsee/Sportplatz   690  
Lochner Wasserfall   910 220 1,3 ¾
Reischer-Alm 1200 510 3,5
Brennkopf 1353 660 5
Abstieg
Parkplatz   690 660 4,3 2
Summe 660 9,3
Karten

Titel Kennung Maßstab ISBN
Topographische Karte
Chiemsee
UK L7 1:50000 3-86038-486-4
Kompass Karte
Kaisergebirge
9 1:50000
 Lageplan

 Karte
Letzte Begehung:
September 2004
Bergseiten
Klaus Dullinger
Startseite